thumbnail

Drehteile Fertigung

07. November 2022

Drehteile Fertigung – Wie werden Drehteile konstruiert?

Als Spezialist für Präzisions- und Drehteile, wollen wir Ihnen hier einen kurzen Einblick in unsere Arbeit geben. Begonnen bei der Definition bis hin zur Drehteile Fertigung. Bleiben Sie dran!

Man spricht immer dann von Drehteilen, wenn Werkstücke in einem ganz bestimmten Verfahren hergestellt werden. Bei der Frage, was es mit Drehteilen und der Drehteile Fertigung auf sich hat, müssen wir uns also das so genannte Drehen genauer anschauen.

Alles rund ums Drehen und die Drehteile Fertigung

Drehen ist ein Verfahren innerhalb der Zerspantechnik. Das bedeutet, dass von einem Werkstück Späne entfernt werden, um es in die gewünschte Form zu bringen. Bei der Fertigung einzelner Drehteile rotiert dieses Werkstück um seine eigene Achse, was bei anderen Zerspantechniken, wie zum Beispiel dem Schleifen, nicht der Fall ist.

Die Drehteile Fertigung setzt also eine Drehmaschine wie auch einen Drehmeißel voraus, der das Werkstück in die gewünschte Form bringt. Neben der konventionellen Drehteile Fertigung, kann diese auch computergestützt ablaufen – hierfür wird, auf Basis eines Musters, einer Zeichnung oder einer Datei des Kunden ein Programm geschrieben, welches Drehteile mithilfe einer CNC-Maschine herstellt. Der Vorteil: So gefertigte Drehteile können mit hoher Präzision gemäß den Zeichnungen des Kunden geformt werden.

Dieses Verfahren wenden auch wir bei Loga Präzisionsteile GmbH & Co. KG an. Daneben führen wir Drehteile aus schwer zerspanbaren Werkstoffen mit Hochdruckbearbeitung. Außerdem gehen wir bei der Fertigung hochwertiger Drehteile exakt nach Ihren technischen Zeichnungen vor.

Die Fertigung präziser Drehteile – wofür ist sie gut?

Nun mögen sich Laien fragen, wo genau derartige Werkstücke eingesetzt werden, und wie die aufwändige Drehteile Fertigung unseren modernen Alltag verändert? Nun, Drehteile werden heute in nahezu sämtlichen Bereichen des Maschinen- und Anlagenbaus eingesetzt.

Wir als Unternehmen für die Fertigung hochwertiger Drehteile sind somit quasi ein Zulieferer des Anlagenbaus, wobei Drehteile – in Abhängigkeit von ihrem späteren Einsatzzweck – eine mannigfaltige Gestalt haben. In Abhängigkeit von Länge und Durchmesser unterscheidet man zwischen Futterteilen, wellenförmigen Drehteilen, aber auch Scheiben und Stangenteilen. Sie sehen also, die Fertigung qualitativ hochwertiger und dennoch bezahlbarer Drehteile ist ein weites und spannendes Feld.

Wie läuft die Drehteile Fertigung ab?

Wussten Sie schon, dass jene Firmen, die mit der Drehteile Fertigung befasst sind, zur sogenannten kritischen Infrastruktur gezählt werden? Das bedeutet nicht weniger, als dass eine moderne Industrienation wie Deutschland ohne den steten Nachschub an hochwertigen und präzisen Drehteilen, wie wir sie produzieren, bald still stehen würde.

Kaum einer der bekannten Markennamen, ganz gleich ob MAN, Nespresso, Porsche oder auch Bosch, kann ohne Drehteile auskommen. Jedes Unternehmen, das mit der Drehteile Fertigung befasst ist, hält somit unsere Wirtschaft am Laufen.

Drum lasst uns die Drehteile Fertigung nochmals genauer anschauen: Wie oben bereits beschrieben, handelt es sich dabei um einen bestimmten Prozess – das Drehen. Das Werkstück rotiert, während der Drehmeißel eine bestimmte Kontur formt.

Typische Drehstücke sind zum Beispiel Hohlschrauben und Achsen, aber auch Wellen, Spindeln, Radnaben und Ringstutzen. Drehteile sind also Werkstücke, die eine rotationssymmetrische Gestalt haben.

Wie schnell rotiert eine Maschine für die Fertigung hochwertiger Drehteile?

Während der Drehmeißel, gemäß der Vorlagenskizze, das Werkstück in die gewünschte Form bringt, rotiert dies häufig mit mehr als 1.000 Umdrehungen (!) pro Minute. Die Fertigung hochwertiger Drehteile ist somit ein ebenso komplexes wie optisch beeindruckendes Verfahren, welches immer wieder aufs Neue fasziniert.

Wie läuft die Fertigung qualitativ hochwertiger Drehteile in unserem Unternehmen ab?

Wir selbst haben derzeit dreißig Lang- und Kurzdrehautomaten mit Hochdruckanlagen bis 150 bar namhafter Hersteller in Betrieb. Die ermöglichen uns auch die Fertigung komplexer Drehteile und das Arbeiten mit allen gängigen Werkstoffen. Gewünschte Zusatzarbeiten wie Härten, Schleifen oder auch eine galvanische Oberflächenveredlung werden schlussendlich von unseren qualifizierten Partnerfirmen durchgeführt.

Interessierten Kunden kann somit ein Gesamtpaket rund um die Fertigung hochwertiger Drehteile geschnürt werden. Dabei fertigen wir jedes Drehteil exakt nach Ihren Vorgaben und durchlaufen sämtliche Drehteile vor der Auslieferung nochmals eine strenge Endkontrolle. Nicht zuletzt unsere gut ausgebildeten Mitarbeiter, die durch regelmäßige Weiterbildungen stets mit der neuesten Technik vertraut sind, tragen zur hohen Kundenzufriedenheit bei.

Bei der Drehteile Fertigung können Sie auf uns vertrauen – besuchen Sie uns auf drehteile-loga.de!

Fazit: Die Drehteile Fertigung ist für viele Branchen unverzichtbar

Drehteile bewegen – und das im wahrsten Sinne des Wortes – die Welt. Denn die Drehteile Fertigung ist für den Anlagen- und Maschinenbau unverzichtbar und auch die Automobilindustrie ist auf die Drehteile Fertigung angewiesen.

Ebenso finden sich in Flugzeugen oder Hebebühnen hochwertige Drehteile. Selbst medizinische Geräte kommen ohne diese nicht aus. Kein Wunder also, dass die Drehteile Fertigung auch während der Pandemie unverzichtbar war und zur kritischen Infrastruktur gezählt wurde.

Nicht zuletzt werden Drehteile für Forst- und Erntemaschinen benutzt, sind Bestandteil von Hydraulikzylindern oder arbeiten in Maschinen, die über einen pneumatischen Betrieb laufen.

Ihr Einsatzgebiet ist unerschöpflich, und mitunter sieht man jenen Werkstücken, denen der Drehmeißel während der Drehteile Fertigung ihre Kontur verleiht, ihre spätere Bedeutung zunächst noch gar nicht an. Doch der erste Eindruck täuscht, denn Drehteile sind für Industrie- und Wirtschaftsnationen ein unverzichtbares Gut!

Ähnliche Artikel

Drehteile Fertigung

07. November 2022

Drehteile Fertigung – Wie werden Drehteile konstruiert? Als Spezialist für Präzisions- und Drehteile, wollen wir Ihnen hier einen kurzen Einblick in unsere Arbeit geben. Begonnen

Artikel lesen

Pneumatik und Hydraulik

07. November 2022

Pneumatik und Hydraulik – wo liegen die Unterschiede? Beide Begriffe, Pneumatik und Hydraulik, sind in Wissenschaft und industrieller Fertigung gebräuchlich. Wir wollen hier auf den

Artikel lesen

Arbeitsplatz der Zukunft

12. September 2022

Arbeitsplatz der Zukunft: Ein Ausblick in die Moderne Natürlich können wir nicht in die Zukunft sehen und wir verfügen auch nicht über eine magische Glaskugel,

Artikel lesen

    Follow us!

    Für spannende Beiträge auf Instagram @loga_praezisionsteile