thumbnail

Ist sowas heute überhaupt noch möglich?

19. Juli 2016

In unserer Branche wird vorausgesetzt, dass die produzierten Drehteile zur richtigen Zeit, in der richtigen Qualität beim Kunden ankommen. Ist es da noch möglich positiv zu überraschen?

Überraschter Kunde

Wir fertigen eine komplette Drehteilefamilie für einen unserer Kunden. Das Material dafür bekommen wir gestellt und können dies nach Bedarf abrufen. Unser Geschäftspartner kennt unsere Fertigung und durch die enge Zusammenarbeit und den hohen Informationsfluss war es ihm möglich, die Verarbeitungsdauer des gestellten Materials einzuschätzen und die Bereitstellung zu planen.

Als unser Logistikleiter während der Produktion des Auftrages Material nachforderte, war die zuständige Einkäuferin erstaunt: “Das ist doch unmöglich, dass Sie schon alle Drehteile gefertigt haben!?“

Doch, es ist möglich! Durch den Drei-Schicht-Betrieb an sechs Tagen pro Woche, die Bearbeitung mit Hochdruck und der großen Flexibilität durch 26 nahezu identische Maschinen kann Loga nicht nur mit hervorragender Qualität sondern manchmal auch mit unglaublicher Schnelligkeit beeindrucken.

Sie glauben es nicht? Lassen Sie sich überraschen!

Damit Sie sich während der Urlaubszeit entspannen können, machen wir keine Sommerpause und unterstützen Sie, wie gewohnt Mo – Fr 07:30 – 17:00 Uhr.

Schicken Sie uns jetzt Ihre Anfrage – zum Anfrageformular

Ähnliche Artikel

Drehmeißel

03. August 2021

Drehmeißel: Wann kommt er zum Einsatz und wie wird er genau verwendet? Ein Drehmeißel zählt zu den Zerspanungswerkzeugen und kommt beim Drehen zum Einsatz. Die

Artikel lesen

Schnittgeschwindigkeit

03. August 2021

Schnittgeschwindigkeit: So wird sie berechnet Die Schnittgeschwindigkeit ist in vielerlei Hinsicht spannend. Sie gibt an, in welcher Geschwindigkeit die Werkzeugschneide in Richtung des Schnitts durch

Artikel lesen

Wie wird zwischen einem Drehteil und einem Dreh-Frästeil differenziert?

08. Juni 2021

Wie entsteht ein Dreh- oder Frästeil? Drehen ist als Technik schon seit dem Altertum bekannt und wird heute vor allem für die Herstellung von Schrauben,

Artikel lesen

Follow us!

Für spannende Beiträge auf Instagram @loga_praezisionsteile